Sie möchten verkaufen?

Nicht jeder ist der geborene Verkäufer. Kaum einer wird in die Lage kommen, beim Immobilienverkauf Erfahrungen sammeln zu können. Denn eine Wohnung, ein Grundstück oder ein Haus zu verkaufen zählt nicht gerade zu den alltäglichen Tätigkeiten.

Vertrauen Sie beim Immobilienverkauf auf unsere Dienste. 30 Jahren Erfahrung zu Ihrem Vorteil. Lassen Sie sich über die wichtigsten Details von uns informieren.

Verkaufen ohne Risiko!

Auf so manchem Biertisch hört man die verrücktesten Geschichten. Ob es nun der erzielte Kaufpreis einer Immobilie ist oder die Schwierigkeiten bei der Abwicklung des Verkaufes. Wenn man der Sache auf den Grund geht ist es fast immer die „halbe“ Wahrheit.

Was ist meine Immobilie Wert?

Das ist natürlich die wesentlichste Frage. Aber alleine um diese Frage seriös beantworten zu können, bedarf es einer umfangreichen Recherche. Es sind in den meisten Fällen nicht die sichtbaren Grundlagen welche den Wert einer Immobilie schmälern. Sehr oft sind es rechtliche oder vertragliche Mängel welche auch oft „wenn sie erkannt wurden“ einfach zu beheben sind.

Ich setze den Kaufpreis einfach hoch genug an, runtergehen kann ich immer noch?

Das ist ein sehr gefährliches Spiel! Auch so manche jungen Maklerkollegen verfallen diesem Gedanken. Wir sagen dazu dann immer „Nun wurde wieder eine Immobilie zu Tode verkauft!“  Stellen sie sich vor sie sehen bzw. lesen über ein halbes Jahr immer wieder dieselbe Immobilie in der Werbung. Möglicherweise ist Ihnen auch aufgefallen, dass diese in der Zwischenzeit im Preis reduziert wurde. Nun sind sie neugierig geworden und schauen sich diese Immobilie an. Es hat sich bei Ihnen aber ganz unterbewusst der Gedanke festgesetzt „diese Immobilie muss einen Fehler haben!“ oder „diese Immobilie wurde seit einem halben Jahr nicht verkauft!“ Dann kommt es meist zu einem Preisangebot welches weit unter dem realen Wert liegt und der Verkäufer ist „mürbe“ bzw. auch schon in einer Zwangssituation weil der Verkaufserlös für die Finanzierung einer neuen Immobilie dringend benötigt wird.

Welche Zeit wird der Verkauf in anspruch nehmen?

Der Verkauf einer Immobilie sollte „sofern es sich nicht um eine Spezialimmobilie handelt und der Kaufpreis seriös ermittelt wurde“ nicht länger als sechs Monate in Anspruch nehmen. Natürlich spielen allgemeine Marktverhältnisse und Finanzierungszinssatz noch eine weitere wesentliche Rolle.

Wie lange dauert die Kaufabwicklung?

Der Käufer ist gefunden, die Finanzierung bestätigt, der Kaufvertrag Unterschrieben und beglaubigt. Nun ist es Aufgabe des Rechtsanwaltes oder Notars, das Eigentumsrecht des Käufers ins Grundbuch eintragen zu lassen. Auf jeden Fall ist ein Rangordnungsbeschluss für die beabsichtigte Veräußerung, die Selbstberechnungserklärung bzw. Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes (Grunderwerbsteuer), Löschungs- bzw. Finanzierungsbestätigung durch Banken, eine Grundverkehrsbehördliche Genehmigung „Achtung: diese ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt“,  erforderlich. Sofern keine Besonderheiten zu berücksichtigen sind, sollte die Abwicklung und somit die Auszahlung des Kaufpreises an den Verkäufer in sechs bis acht Wochen erledigt sein.

Rufen Sie mich an, Ich informiere Sie gerne!